Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Der Weg
20 Km lange großzügig angelegte Fahrradwege die Tortoreto mit den... More
Tortoreto Lido
Für seine mässige Stadtausstattung, für die Eleganz der vielen Villas im... More
Der Sport
Uraub und Freizeit sind immer mehr mit Sport und Fitness verbunden... More
Das Meer
In Tortoreto Kann man schon bei den ersten Sonnenstrahlen am Morge... More
DAS DORF

Beim Aufwärtssteigen von der Küste nach Tortoreto alta, Altort des Mittelalters, 227 m Höhe vom Meeresniveau, überquert man eine reiche Natur von Olivenbäumen und Weinreben und kann eine alten römischen Villa des II Jahrhunderts a. c. bewundern. Es handelt sich um eine "privilegierte" Beobachtungsstation, von der aus man, dank der zahlreichen naturellen Balkons, eine einzigartige Vision der Küste, der Täler des Salinello und der Vibrata und des Gran Sasso haben kann. Das Altstadtzentrum, von Tortoreto ist ein System von kleinen Plätzen, kleinen Strassen, von Bögen und Türmen den warmen Farben seiner Ziegel charakterisiert ist. Sie behält die Struktur eines befestigten Dorfes, wo im hoch gelegenen Teil des Dorfes der Adel lebte und wo heute das Rathaus und einige wichtige Kultursitze untergebracht sind. Ein Spaziergang in der Ruhe und Frische der Altortschaft erlaubt faszinierende Ecken zu entdecken und Zeugenaussagen der Vergangenheit zu bewundern: Der Uhrturm, Turm, die Brücke mit seinen Bögen (Beweis des Schlosses von Tortoreto), die Kirche von S. Agostino (“600), die Kirche von S. Nicola della Misericordia mit seinen Freskos des “rinascimento” (“500) gemalt von Giacomo Bonfini di Patrignone (AP), fast sicherlich Schüler von Pietro Vannucci genannt “il Perugino”.



MAGAZINE
  • 04
    ago
    -

    -
  • 14
    ago
    -

    -
(all news)
SEARCH