Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Routen
In Tortoreto oder in den Städten der Val Vibrata, kann der Besucher... More
Weine und Gastronomis
Die gesunde Natur der Abruzzen beeinflusst in deutlicher Art und Weise die Küche... More
ZU BESUCHEN

U rlaub mit Allem Drum und Dran: Meer, Berge, Naturparks, Aufenthalte auf dem Land. Wenn in Ihrem Urlaub Meer, ländliche Altstädte, große Parks, Naturreservate und die Gipfel der Apennin-Landschaft im Mittelpunkt stehen, dann entdecken Sie die Überraschungen der Provinz Teramos. Entlang der sich zirka sechzig Kilometer erstreckenden Küste befinden sich, von Norden nach Süden, sieben Städte: Martinsicuro, Alba Adriatica, Tortoreto, Giulianova, Roseto degli Abruzzi, Pineto und Silvi. Die “sieben Schwestern“ der “Küste der Naturparks“ heißen Sie mit der Schönheit ihres Meeres und der ausgezeichneten Qualität ihres Touristenservices willkommen. Die touristische Genossenschaft “Costa dei Parchi“ bietet in der ganzen Provinz die Möglichkeit, den Urlaub auf den Stränden der Küste oder in den kleinen Altstädten im Gebirge im Herzen der Naturparks Gran Sasso und Monti della Laga inmitten der grünen Täler zu genießen und trotzdem das Meer immer in Reichweite zu haben. Alle Aufenthalte zeichnen sich durch die unverwechselbaren Düfte und Gewürze aus, die das Bild dieser Stätten einem Märchen gleichkommen lassen.

Die Provinz von Teramo ist ein glückliches Land. Wenige Schritte vom Meer entfernt gibt es herrliche Berge, ein wahres Paradies für Wanderer und für Liebhaber der Natur. Touristen können hier nicht nur in ein blaues sondern auch in ein Meer von Grün tauchen: der Nationalpark des Gran Sasso und die Monti della Laga. Drei verschiedene Bergketten schaffen einen einzigartigen Naturpark, eine wahre Schatztruhe biologischer Vielfalt. In weniger als einer Stunde erreicht man den Gran Sasso d'Italia mit seinen Felsen, die scharfe Bergspitzen und die Gletscher; aber diejenigen, die die Wälder und Wasserfälle lieben dürfen auf keinen Fall die Ausflüge auf die Monti della Laga und auf den "Zwillingsberg" (Monti Gemelli) verpassen. Man findet lange Wege mit einem grossen Höhenunterschied für erfahrene Bergsteiger, aber auch komfortable Wanderwege in den Wäldern, zwischen Flüssen und Bächen, auch für Familien und Kinder geeignet. Und mit ein bisschen Glück sehen Sie vielleicht auch den Flug des Adlers, Gämsen auf den Felsen oder einen Hirsch. Touristen steht der Reiseführer der Wanderschule "Gransassolagatrek" zur Verfügung, mit welchem Sie die Schönheiten und die meisten Orte in den Bergen von "Costa dei Parchi" entdecken werden.
Für Informationen besuchen Sie www.gransassolagatrek.it oder schreiben Sie eine Mail an info@gransassolagatrek.it

Area Map
(Click for details)

MAGAZINE
  • 04
    ago
    -

    -
  • 14
    ago
    -

    -
(all news)
SEARCH