Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Tortoreto:


Le tue vacanze
in un'oasi felice

Der Weg
20 Km lange großzügig angelegte Fahrradwege die Tortoreto mit den... More
Der Sport
Uraub und Freizeit sind immer mehr mit Sport und Fitness verbunden... More
Das Dorf
Beim Aufwärtssteigen von der Küste nach Tortoreto alta, Altort des Mittelalters... More
Das Meer
In Tortoreto Kann man schon bei den ersten Sonnenstrahlen am Morge... More
TORTORETO LIDO
Saubere See, niedrige Wassertiefe, Treibsand, Wein und Gastronomische, Kultur, Ruhigkeit, Sicherheit…


Wen Italien der Garten Europas ist, dan ist Tortoreto seine Glüklice Insel. Eine Stadt in mitten Italiens, vertieft im Grünen, die sich Ausbreitet von der hochgelegenen Altstadt bis hin zu den stränden. Auch wenn das meer sich nur auf einer Seite befindet, Tortoreto ist trotzdem eine Insel. Eine glückliche Insel seit der Zeit der Römischen Epoche als sie den Namen “Castrum Salini” hatte, im Mittelalter als “Turturitus” bekannt, was man aus der “cronica Cassinese” von Leone Marsicano entnehmen Kann. Der moderne Name der Stadt Kommt aus dem Lateinischen “Turturetum” was Ort mit vielen Turteltauben bedeutet. Hier ist die Gegend, des milden Klimas, in denen die Turteltauben ihr “Atoll” gefunden hatten.

Heute, wie Damals nisten die Turteltauben immer noch in diesen Teil der Abruzzen, so auch viele andere vogelarten, gescützt von einer einzigartigen Natur, und einer einladenden Ungebung. In Tortoreto Kann man schon bei den ersten Sonnenstrahlen am Morge sich einer “therapeutischen” Atmosphäre für Geist und Körper erfreuen. Vogelgezwitscher der verschie densten Töne, in der Luft die Döfte der Pinien, Linden und vielen anderen Wohlrichenden Pflanzen, eine Wunderbare erhaltene Natur, für den jenigen der makellose Plätze sucht.



MAGAZINE
  • 04
    ago
    -

    -
  • 14
    ago
    -

    -
(all news)
SEARCH